Zum Haushalt 2023

Die Verwaltung versucht einen ausgeglichenen Haushalt den Stadträten vorzulegen. Dabei wird jede Ausgabe auf den Prüfstand gestellt. Die Stadt Lindau wird erhebliche und spürbare Einsparmaßnahmen in Zukunft zu ertragen haben, insbesondere durch den Wegfall der geplanten Erlöse für die Hintere Insel, aber auch aufgrund der bestehenden Wirtschaftskrise und der erheblichen Preissteigerungen. Besonders hart ist die … Weiterlesen …

Die SPD steht zur Mittelschule

Die SPD-Fraktion steht zum Bau einer neuen Mittelschule. Neben allen Maßnahmen, die in der Umsetzung sind oder kurz vor der Umsetzung stehen und deshalb auch im Haushalt 2023 berücksichtigt sind, sehen wir den Bau der Mittelschule als dringlichstes Bauprojekt in der Stadt an.  Allerdings ist für uns auch die Aufstellung eines seriös berechneten und ausgeglichenen … Weiterlesen …

Die SPD-geführte Bundesregierung hat in diesem Jahr enorme Entlastungspakete und Rettungsschirme auf die Beine gestellt, um schnell zu helfen.

Energiepreisbremse für den Basisverbrauch. Wir wenden 200 Milliarden Euro dafür auf, damit Strom, Gas und Wärme bezahlbar bleiben. Für Familien genauso wie für die Bäckerei um die Ecke oder die Glasmanufaktur. 300 Euro Energiepreispauschale für Rentner*innen sowie 200 Euro für Studierende und Fachschüler*innen. Mit dem Septembergehalt haben alle Arbeitnehmer*innen bereits 300 Euro ausgezahlt bekommen. Einkommensteuerentlastung und Abgabenentlastung quer durch … Weiterlesen …

Geben ist seliger als Nehmen!

In Lindau und im Landkreis gibt es viele Menschen, die sich in den verschiedensten Einrichtungen ehrenamtlich einbringen. Manchmal scheitert Ehrenamt allerdings schon an der ersten Hürde, Interessierte wissen oft nicht, wo und wie und unter welchen Bedingungen Ehrenamt möglich ist. An diesem Punkt ist es wichtig, die Einrichtungen, die Ehrenamtliche suchen und die Ehrenamtlichen gut … Weiterlesen …

Das ist der neue Vorstand des SPD-Ortsvereins mit seinen 5 Beisitzern

Beisitzerin Katharina Zinnecker konnte am Fototermin leider nicht teilnehmen. Von links nach rechts: Uli Gebhard, Kassierer Bärbel Triebswetter, Beisitzerin Martin Hailer, Beisitzer Roland Sommer, Vorsitzender Lorenz Baumann, stellvertretender Vorsitzender Anne Harder, Beisitzerin Thomas Freitag, Beisitzer Anke Fehnle, Schriftführerin Katharina Zinnecker, Beisitzerin:

Vorbeugende Maßnahme oder Strategie-Wechsel?

Zu Leserbriefen die zur Finanzlage der Stadt Lindau veröffentlicht wurden: Wahrscheinlich dämmert es den Park-Befürwortern allmählich, wel- che Auswirkungen ihre einseitig fokussierte Initiative in Sachen Hinte- re Insel für Lindau hat. Mit Nachdruck versuchen deshalb ein paar ihrer Leserbriefschreiber, den finanziellen Schaden und möglichen Wegfall städtischer Vorhaben, welche sie jetzt mitverantworten müssen, vor- sichtshalber mit … Weiterlesen …

Glückwunsch an einen großen Sozialliberalen

Gerhard Baum (FDP) wird heute 90 Jahre alt. Er war nie ein Freund von Guido Westerwelle – und wird es wohl auch nicht mehr mit Christian Lindner. Dem Mißtrauensvotum gegenüber Helmut Schmidt schloss er sich nicht an. Der Einschätzung von Gabor Steingart (ThePioneer) kann man sich deshalb gut anschließen: Menschen wie er verhindern, dass der … Weiterlesen …

Quo vadis?

Die Themen für die wir in den Stadtrat gewählt worden sind, haben für uns nach wie vor große Bedeutung: Ausreichender und bezahlbarer Wohnraum, die Insel als lebenswertes Stadtzentrum stärken, Grundstücke zur Verhinderung von Spekulation in städtischer Hand behalten, die Einnahmen Lindaus verbessern. Der Rahmenplan für die Hintere Insel beinhaltet genau diese Ziele und zeigt konkrete … Weiterlesen …

Jahrhundertchance für Lindau

Beitrag in der BZ vom 27.08.22 Liebe Lindauerinnen und Lindauer, am 25. 09. geht es um eine weitreichende Entscheidung für ganz Lindau. Es geht um die Frage, ob wir wollen, dass die Insel mehr und mehr zum Freilichtmuseum wird, auf der überwiegend Touristen flanieren oder, ob die Insel als Herzstück Lindaus  ein lebenswerter und eigenständiger … Weiterlesen …