31.Mai 2019

Hintere Insel

Die Bebauung der Hinteren Insel stellt für Lindau eine Jahrhundertchance dar. Das Interesse der Bürger dieses neue Quartier mitzugestalten, ist groß. Nachdem der grobe Rahmenplan nun steht, gilt es diesen gemeinsam weiter zu entwickeln, um dann Wettbewerbe ausloben und Bebauungspläne aufstellen zu können.  Wir setzen uns dafür ein, dass die Vorstellungen der Bürger in Bezug auf  Beteiligungsmodelle, unterschiedliche Wohnformen sowie einem breiten Mix an Nutzungen berücksichtigt werden. Ein Quartier für Alt und Jung mit größtmöglicher, gestalterischer Vielfalt muss das Ziel sein!

Angelika Rundel