Lindau
"Gerade wer das Bewahrenswerte bewahren will, muss verändern, was der Erneuerung bedarf"
Willy Brandt

Schockierender Angriff auf die Erlöserkirche Immenstadt

MdL Paul Wengert zeigte sich bestürzt über die Verwüstungen und rechtsradikalen Aufkleber an der evangelischen Erlöserkirche in Immenstadt.

In einer ersten Reaktion des SPD-Landtagsabgeordneten sagte Dr. Paul Wengert : “Der schäbige Anschlag mit rechtsextremen Schmierereien an der Erlöserkirche in Immenstadt bestätigt leider meine Befürchtungen und Sorgen zu Rechtsextremisten im Allgäu (PM 29 von heute morgen ). Was in Immenstadt geschehen ist, ist eine Schande und muss uns alle beschämen. Vor allem aber müssen wir alle noch viel aufmerksamer sein gegenüber rechtsradikalen Parolen und jeder Aktivität aus diesem braunen Sumpf mit demokratischer Entschlossenheit gegenüber treten.  Für alle Demokraten muss gelten ‘Null Toleranz gegenüber Rechtsextremismus!’ “

Artikel veröffentlicht am: 22. Juli 2015