Lindau
"Gerade wer das Bewahrenswerte bewahren will, muss verändern, was der Erneuerung bedarf"
Willy Brandt

Schifffahrtsmuseum

Beitrag in der BZ am 22. April 2017

Die Initiative die verkehrsgeschichtliche Entwicklung am Standort Lindau dauerhaft zu präsentieren, verdient uneingeschränkt Unterstützung. Schon jetzt kann der Verein „Eisenbahn- und Schifffahrtsmuseum Lindau“ bedeutsame Sammlungen erwerben und bekommt wertvolle Einzelstücke. Ein Verkehrsmuseum und eine angemessene Einbeziehung noch vorhandener Gebäude/Technik ist möglich. Wir freuen uns, wenn es gelingt alle Bevölkerungsschichten und alle Altersgruppen den Zugang zu der einzigartigen Eisenbahn- Schiffshistorie in Lindau zu ermöglichen.

Dr. Uwe Birk

Artikel veröffentlicht am: 24. April 2017