Lindau
"Gerade wer das Bewahrenswerte bewahren will, muss verändern, was der Erneuerung bedarf"
Willy Brandt

Petition gegen Fracking im Bodenseeraum

Das Umweltbundesamt warnt vor dem Einsatz der umstrittenen Erdgas-Fördermethode

Fracking

Das Umweltbundesamt warnt vor in seinem neuesten Gutachten vor dem Einsatz der umstrittenen Erdgas-Fördermethode namens Fracking. Das Fracking berge erheblichen Risiken für die Umwelt, insbesondere für das Trinkwasser.

Der Bodensee ist der größte Wasserspeicher in Baden-Württemberg. Es ist nicht auszudenken was geschieht, wenn unser Trinkwasser durch den Einsatz von Chemikalien beim Fracking verseucht und ungenießbar werden würde.

Artikel veröffentlicht am: 8. Oktober 2012