Lindau
"Gerade wer das Bewahrenswerte bewahren will, muss verändern, was der Erneuerung bedarf"
Willy Brandt

Ortsverein Lindau legt Fahrplan für die Kommunalwahlen fest

Das Bild zeigt, wie Uli Gebhard und Thomas Freitag einen Teil der Ergebnisse des Workshops vorstellen.

Am 15. Februar (Wallstüble in Lindau) und dann am 16. und 17. in Möggers (Berggasthof Stadler) fand eine Klausurtagung des Ortsvereins statt. Zusammen mit den Kandidatinnen und Kandidaten, die sich um ein Stadtratsmandat im März 2014 bewerben, wurden in einzelnen Workshops die Themen, Aktionen und der Zeitplan bis dorthin erarbeitet. Der gesellige Abend am Samstag bot zudem die Gelegenheit, sich noch besser miteinander bekannt zu machen und herauszufinden, wo die jeweiligen Schwerpunkte und Interessen der Einzelnen liegen. Bei der Schlussrunde am Sonntagmittag waren sich alle Teilnehmer einig, dass die vielen Ergebnisse und die ausgiebigen Gespräche genügend Gründe bieten, um optimistisch in die politische (SPD-) Zukunft Lindaus zu blicken.

Artikel veröffentlicht am: 20. Februar 2013