Lindau
"Gerade wer das Bewahrenswerte bewahren will, muss verändern, was der Erneuerung bedarf"
Willy Brandt

Nobels

Beitrag in der BZ am 25.06.2016

Weimar und Goethe, Salzburg und Mozart, Liverpool und die Beatles: Bedeutende Menschen haben Image und Selbstverständnis der jeweiligen Städte entscheidend mitgeprägt. Die Frage „was nützt uns Goethe?“ verbietet sich da von selbst. Dies sollte auch für „Lindau und die Nobels“ gelten: Dank der Weitsicht der Herren Hein, Parade und Graf Lennart Bernadotte gilt Lindau als die Stadt, in der sich die bedeutendsten Wissenschaftler treffen. Hunderte Studenten und berühmte Persönlichkeiten pilgern alljährlich zu ihnen. Seien wir also weltoffene Gastgeber, die dankbar und stolz darauf sind!

Angelika Rundel

Artikel veröffentlicht am: 27. Juni 2016