Lindau
"Gerade wer das Bewahrenswerte bewahren will, muss verändern, was der Erneuerung bedarf"
Willy Brandt

Berliner Platz

Beitrag in der BZ am 16. April 2016

Die Drehscheibe Berliner Platz wird zeitnah verändert. Der zukünftige Bahnhofsbereich und die Beschleunigung des Stadtbusses erfordern         Lösungen. Die bloße Diskussion um Mobilität, Einbahnstraßen oder Ampeln gegen Fly-Under, greift jedoch zu kurz. Ein Platz in einem Stadtteilzentrum muss auch Gelegenheit zur Begegnung, zum Verweilen bieten. Die Einbindung Rickenbacher Straße mit ihrer guten Einkaufsmöglichkeit muss zudem gewährleistet sein. Nur ein Konzept, welches einen wirklichen Stadtplatz gestaltet, auch wenn es nicht das vermeintlich kostengünstigste ist, wird letztlich die Akzeptanz unserer Bürger finden.

Dr. Uwe Birk

Artikel veröffentlicht am: 17. April 2016