Lindau
"Gerade wer das Bewahrenswerte bewahren will, muss verändern, was der Erneuerung bedarf"
Willy Brandt

BayernSPD Bergtour: Aufwärts geht’s!

Mehr als 50 SPD-Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger machten mit bei der Bergauf-Tour der bayrischen SPD, die von dem Spitzenkandidaten der BayernSPD zur Bundestagswahl, Florian Pronold und der örtlichen Bundestagskandidatin Katharina Schrader aus dem Oberallgäu angeführt wurde. Als weiterer prominenter Wanderer war der Fraktionsvorsitzende der HessenSPD und stellvertretende Parteivorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel, MdL, dabei.

Mehr als 50 SPD-Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger machten mit bei der Bergauf-Tour der bayrischen SPD, die von dem Spitzenkandidaten der BayernSPD zur Bundestagswahl, Florian Pronold und der örtlichen Bundestagskandidatin Katharina Schrader aus dem Oberallgäu angeführt wurde. Als weiterer prominenter Wanderer war der Fraktionsvorsitzende der HessenSPD und stellvertretende Parteivorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel, MdL, dabei.
Der freute sich als gebürtiger Oberstdorfer, mal wieder im Allgäu zu sein und in netter Runde auf den Mittag in Immenstadt laufen zu können. Alle nutzten die Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen rund um die politische Situation und die bevorstehende Bundestagswahl. Am Ziel gab es zur Belohnung auf der Alpe Oberberg eine zünftige Brotzeit.

Artikel veröffentlicht am: 20. Juli 2017