Lindau
"Gerade wer das Bewahrenswerte bewahren will, muss verändern, was der Erneuerung bedarf"
Willy Brandt

Aktive Schritte

Beitrag in der BZ am 20. Feburar 2016
Heute müssen wir aktive Schritte für die Entwicklung der Flächen der Hinteren Insel unternehmen.
Die Bürgerbeteiligung ist in diesem Projekt vorbildlich. Wir haben die großartige Möglichkeit ein neues modernes Quartier zu entwickeln, das Grünflächen für Freizeitaktivitäten und modernen Wohnraum schafft.
Eine unsoziale Ferienwohnungssiedlung muss vermieden werden. Jedoch sind Vorschläge der CSU bereits jetzt die GWG als Käufer der Flächen zu bestimmen, verfrüht, da sich die Stadt dadurch alle anderen finanzpolitischen Optionen verschließt, die möglicherweise in 5 Jahren besser wären.

Lukasz Fratczak

Artikel veröffentlicht am: 22. Februar 2016